Leitbild der Kommunal-Akademie Rheinland-Pfalz e.V.

"Bildung erleben"

Unser Auftrag

Die Kommunal-Akademie Rheinland-Pfalz wurde 1989 gegründet mit dem Ziel der Fort-und Weiterbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Öffentlichen Dienst. Wir verfolgen ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „steuerbegünstige Zwecke“ der Abgabenordnung. Zweck der Akademie ist die Volks- und Berufsbildung.

Unsere Bildungsarbeit basiert auf der freiheitlich-demokratischen Grundordnung des Grundgesetztes der Bundesrepublik Deutschland. Parteipolitische Angelegenheiten gehören nicht zu unseren Aufgaben.

Unsere Zielgruppe sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der rheinland-pfälzischen Kommunal- und Landesverwaltungen sowie Menschen, die – vor Ort in kommunale Strukturen eingebunden - Ehrenamtsarbeit leisten oder im Tourismus- bzw. IT-Bereich tätig sind.

Unsere Vision

Unsere Vision ist das Herzstück unseres Bildungsbetriebs. Von ihr gehen Impulse aus, sie gibt den Takt vor und die Marschrichtung an. Von einer Vision lassen sich alle unsere täglichen Aktivitäten und Handlungen ableiten.

Im Zentrum unserer Fortbildungsarbeit stehen die Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer. Wir wollen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltungen für ihre alltägliche Arbeit und ihre Zukunft im öffentlichen Dienst fit machen und weiterbilden.

Im Rahmen einer praxisorientierten Fort- und Weiterbildung sehen wir uns verpflichtet, die Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer - und damit unsere Mitglieder - auf hohem Niveau zufrieden zu stellen.

Unsere Mission

Die berufliche Entwicklung im öffentlichen Dienst setzt eine entsprechende Qualifizierung und somit die Bereitschaft zu einem „lebenslangen Lernen“ voraus.

Die Akademie führt Qualifizierungsmaßnahmen für Kommunal- und Landesverwaltungen sowie für kommunale Betriebe durch. Weitere Aufgaben sind die Erarbeitung besonderer Schulungskonzepte sowie die Durchführung von Seminaren, sonstigen Bildungsveranstaltungen und Vorträgen zur umfangreichen Wissensvermittlung in diesem Themenkontext.

Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung und Qualitätssteigerung kommunalen und staatlichen Handelns, welches letztlich den rheinland-pfälzischen Bürgerinnen und Bürgern zugute kommt.

Kommunal-Akademie Rheinland-Pfalz e.V.
Boppard, August 2018