Seminarnummer: 1.4.995

Webseminar: Die Kunst des gelingenden Smalltalks und des nachhaltigen Netzwerkens

Termine:
Evtl. werden bereits weitere Seminar-Termine angeboten. Für ergänzende Informationen nutzen Sie bitte den entsprechenden Button!

Zielgruppe:

Mitarbeitende aus allen Bereichen, die sich für Grundlagen, Tipps und Tricks für gelingende Erst- und Smalltalk-Gespräche und Aufbau von Netzwerken interessieren.

Seminarziel:

Smalltalk spielt eine wichtige Rolle im heutigen Berufsleben, vor allem wenn es darum geht, die Karriere voranzubringen und Beziehungen im beruflichen Kontext aufzubauen. Solche lockeren, offenen und unverbindlichen Gespräche können besonders für introvertierte Personen herausfordernd sein. Dabei macht gelungener Smalltalk eine Menge Spaß und ist zudem simpel, wenn man die Regeln und Tricks kennt und beherrscht. Nach diesem Webinar werdet Ihr zu absoluten Smalltalk-Profis und wisst, wie Ihr nachhaltig netzwerken könnt.
Wir werden verschiedene bewährte Techniken einüben, die Euch dabei helfen, angenehme Erstgespräche zu führen und Euer Netzwerk auf nachhaltige Weise aufzubauen. Wir werden ausreichend Zeit für alle individuellen Fragen haben und eine Reihe aufeinander aufbauender interaktiver und lockerer Einzel- und Gruppenübungen machen. Wir lernen dabei die wichtigsten rhetorischen Techniken und bereiten uns auf sämtliche Gesprächssituationen (z.B. spezifische Tagungen oder Veranstaltungen) vor.
Am Ende des Workshops habt Ihr einen 'Werkzeugkasten' mit Best-Practice-Techniken, Tipps und Tricks, den Ihr eigenständig nutzen und optimieren könnt. Dieses Webinar ist zu 100 % interaktiv und praxisorientiert – also seid bereit, aktiv teilzunehmen und Spaß zu haben!

Seminarinhalte:

  • Die TOP 10 Best-Practice-Techniken des leichten und gewinnenden Smalltalks
  • Sich wirkungsvoll vorstellen und positiv in Erinnerung bleiben: Grundlagen Impression-Management
  • Die Kunst der kreativen und spannenden Fragen: Extraktions- und Expansionsprinzip, computing effort und andere Best-Practice-Techniken
  • Das Prinzip der Reziprozität beim Smalltalk und Netzwerken
  • Subtile und Themenwechsel bei zähen und festgefahrenen Gesprächen
  • Random facts, spannende Infos, inspirierende Inhalte: Beispiele für frische Gesprächsthemen
  • Best-Practice-Techniken und Tipps zum Thema strategisches und nachhaltiges Netzwerken

Methodik:

Aufeinander aufbauende Einzel- und Gruppenübungen, strukturierte Reflexions- und Diskussionsrunden, Auflockerungsrunden, Analyse von Fallbeispielen und Gesprächssimulationen sowie kompakte Input-Sessions vom Trainer.

Neue Termine zu diesem Seminar anzeigen

als Inhouse-Schulung anfragen
Dauer:

9.30 Uhr-16.00 Uhr

Das Seminar wird mit 7 UE à 45 Minuten bestätigt.

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP: 270,00 €
Sonstige: 309,00 €

Anmeldung erwünscht bis:

7 Tage vor Webseminar-Beginn

(Termin zur Entscheidung einer Seminardurchführung)

AP für Landesbedienstete:

Daniela Breitbach
Tanja Klein
Anja Wollenweber

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-282
Leider gibt es zu diesem Seminar noch keine Bewertung.
Schicken Sie Lob und Kritik bitte an seminar@akademie-rlp.de

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt