Seminarnummer: 5.1.6

Aktuelle Praxisfragen des öffentlichen Baurechts

Termine:

05.12. - 06.12.2022 , Boppard

wenige Plätze


Zielgruppe:

Leiterinnen und Leiter sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bauaufsichtsbehörden sowie mit der Bauleitplanung befasste Personen

Seminarziel:

Vermittlung und Auffrischung der rechtlichen Grundlagen und der einschlägigen Rechtsprechung unter Berücksichtigung aktueller Entwicklungen in der Praxis
Erarbeitung von Entscheidungshilfen für konkrete Einzelfälle
Erfahrungsaustausch und Klärung von Einzelfragen

Seminarinhalte:

Bauplanungsrecht:

  • Grundzüge und Grundbegriffe des Bauplanungsrechts (§§ 29 ff. BauGB)
  • Überblick über das Planungsverfahren
  • Praktische Fragen der Abwägung bei der Aufstellung von Bauleitplänen
  • Fehler bei der Bauleitplanung - aktuelle Praxisfragen und europarechtliche Einflüsse
  • Spezialfragen des Gebietserhaltungsanspruchs
Bauordnungsrecht:
  • Einführung in das bauaufsichtsbehördliche Genehmigungsverfahren
  • Umgang mit Bauanträgen, Erlass von Baugenehmigungen und Vorbescheiden
  • Zuständigkeiten und Befugnisse der Bauaufsichtsbehörden nach der LBauO (Generalklausel, Adressaten, Bauüberwachung, Betretungsrechte, Baueinstellung, Sicherstellung, Versiegelung, Benutzungsuntersagung, Beseitigungsanordnung, nachträgliche Anforderungen)
  • Aktuelle Fragen des Rechtsschutzes
sowie aus dem Teilnehmerkreis angeregte Themen

Methodik:

Vortrag, Diskussion, Lehrgespräch, Fallbearbeitungen

Hinweis:

Fragen zum Seminar und eigene Fälle aus der Praxis können der Kommunal-Akademie/FHöV bis zwei Wochen vor Seminarbeginn an seminar@akademie-rlp.de zugeleitet werden.

ACHTUNG: Terminänderung!

Als ursprüngliches Seminardatum war geplant 11.07.-12.07.2022

05.12. - 06.12.2022, Boppard
wenige Plätze – jetzt buchen

als Inhouse-Schulung anfragen
Dauer:

2 Tage

Das Seminar beginnt und endet wie folgt: 1. Tag: 10.00 bis 16.30 Uhr, 2. Tag: 9.00 - 16.00 Uhr.

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP: 378,44 €
Sonstige: 456,44 €
Ü/F/Abendessen bei Bedarf bitte in Eigenregie

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldung erwünscht bis:

1 Monat vor Seminarbeginn

(Termin zur Entscheidung einer Seminardurchführung)

AP für Landesbedienstete:

Daniela Breitbach
Anja Wollenweber

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198
Leider gibt es zu diesem Seminar noch keine Bewertung.
Schicken Sie Lob und Kritik bitte an seminar@akademie-rlp.de

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt