Seminarnummer: 5.1.2

Öffentliches Baurecht I

Termine:

14.09. - 15.09.2022 , Boppard

abgelaufen


Zielgruppe:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Bauämtern der Gemeinde-, Stadt-, Verbandsgemeinde- und Kreisverwaltungen, die über wenig Erfahrungen in der Anwendung des öffentlichen Baurechts verfügen (Eine Teilnahme ist nur für Landesbedienstete und Mitglieder der Kommunalakademie möglich).

Seminarziel:

Erwerb von Grundkenntnissen für Einsteiger in Form einer Einführung in das öffentliche Baurecht
Erläuterung der wichtigsten Vorschriften
Vermittlung ihres Systemzusammenhangs und Hinweise für die Anwendung in der Praxis

Seminarinhalte:

Gegenstand, Einteilung, Rechtsquellen des öffentlichen Baurechts
Bauplanungsrecht

  • Bauleitplanung
  • Informelle Planungen der Gemeinde und Fachplanungen
  • Sicherung der Bauleitplanung
  • Zulässigkeit von Vorhaben
  • Entscheidung über die Zulässigkeit
Grundzüge des Bauordnungsrechts

Methodik:

Vortrag, Lehrgespräch anhand von Fallbeispielen

Hinweis:

Gerne lassen wir bei diesem Seminar für angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeiten einer Anerkennung durch die Architektenkammer Rheinland-Pfalz prüfen. Bei Interesse bitten wir um frühzeitige Kontaktaufnahme mit der Seminarbetreuerin.

zur Zeit kein Seminartermin

als Inhouse-Schulung anfragen
Dauer:

2 Tage

Das Seminar beginnt und endet wie folgt: 1. Tag: 10:00 – 16:30 Uhr 2. Tag: 9:00 – 16:00 Uhr

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP: 338,44 €
Ü/F/Abendessen bei Bedarf bitte in Eigenregie.

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldung erwünscht bis:

1 Monat vor Seminarbeginn

(Termin zur Entscheidung einer Seminardurchführung)

AP für Landesbedienstete:

Daniela Breitbach
Anja Wollenweber

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198
Leider gibt es zu diesem Seminar noch keine Bewertung.
Schicken Sie Lob und Kritik bitte an seminar@akademie-rlp.de

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt