Seminarnummer: 6.1.86

Kriminalprävention in rheinland-pfälzischen Kommunen

Kommunale Präventionsgremien wiederbeleben oder neu einrichten

In Zusammenarbeit mit dem Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz

Termine:

17.11.2021 09:00-13:00, Boppard

buchbar


Zielgruppe:

Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, Beigeordnete sowie leitende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kommunalverwaltung

Seminarziel:

Vermittlung von Argumenten für die Einrichtung, den Erhalt oder Ausbau eines kommunalen Präventionsgremiums.

Seminarinhalte:

Das Seminar zeigt auf, dass sich lokale Präventionsarbeit für Kommunen lohnt. Es wird dargestellt, welchen Nutzen Präventionsgremien hinsichtlich der Lösung lokaler Kriminalitätsprobleme, der Zusammenarbeit und Vernetzung mit anderen staatlichen oder nichtstaatlichen Organisation, der Erhöhung von Bürgerwohl und -engagement und durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit bieten können. Darüber hinaus informiert das Seminar über Fördermöglichkeiten sowie Möglichkeiten der Qualifizierung der Akteure und die Professionalisierung kommunaler Kriminalprävention, um Prävention in Kommunen zielgenau einzusetzen und die Erfolge messbar zu machen.
Ergänzt wird das Seminar durch den Praxisbericht des Oberbürgermeisters einer Stadt mit einem aktiven und erfolgreichen Präventionsgremium.

Methodik:

Vortrag, Gespräch, Diskussion

Hinweis:

Nach dem Seminar wird ein Mittagessen angeboten (in der Seminargebühr enthalten).

17.11.2021, Boppard
jetzt buchen

als Vor-Ort-Seminar anfragen
Dauer:

9.00 Uhr-13.00 Uhr

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP: 59,75 €
Sonstige: 78,75 €

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldung erwünscht bis:

1 Monat vor Seminarbeginn

(Termin zur Entscheidung einer Seminardurchführung)

AP für Landesbedienstete:

Frau Marianne Dietz

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198

Frau Daniela Breitbach

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-239
Leider gibt es zu diesem Seminar noch keine Bewertung.
Schicken Sie Lob und Kritik bitte an seminar@akademie-rlp.de

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt