Seminarnummer: 6.1.36-6.1.37

Fortbildung für Wehrleiterinnen und Wehrleiter

In Zusammenarbeit mit der Landesfeuerwehrschule Rheinland-Pfalz

Termine:

03.09. - 04.09.2021 , Baar

wenige Plätze


Zielgruppe:

Wehrleiterinnen und Wehrleiter, Stadt- und Kreisfeuerwehrinspekteure und -inspekteurinnen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Seminarziel:

Vertiefung und Aktualisierung der Kenntnisse

Seminarinhalte:

Was muss der Einsatzleiter wissen? Aktuelles aus dem Einsatzrecht und andere Organisations- und Rechtsfragen, z.B.

  • Brand- und Katastrophenschutzgesetz
  • Feuerwehrverordnung
  • Verkehrsrecht
  • Unfallversicherung
  • Umweltschutz
  • Strafrecht
Einsatzlehre
Technik
Umweltschutz
Vorbeugender Gefahrenschutz

Methodik:

Lehrgespräch, Gruppenarbeit

Hinweis:

Am ersten Seminartag wird ein Abendessen angeboten (in der Seminargebühr enthalten).

03.09. - 04.09.2021, Baar
wenige Plätze – jetzt buchen

als Vor-Ort-Seminar anfragen
Dauer:

1 1/2 Tage (1. Tag: 15.00-19.00 Uhr, 2. Tag: 09.30-16.00 Uhr)

Das Seminar beginnt und endet wie folgt: 1. Tag: 15.00-19.00 Uhr, 2. Tag: 9.30-16.00 Uhr.

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP: 294,97 €
Sonstige: 345,97 €
Ggf. vor Ort zu begleichen für Ü/F: 86,08 €

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldung erwünscht bis:

1 Monat vor Seminarbeginn

(Termin zur Entscheidung einer Seminardurchführung)

AP für Landesbedienstete:

Frau Marianne Dietz

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198

Frau Daniela Breitbach

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-239
Leider gibt es zu diesem Seminar noch keine Bewertung.
Schicken Sie Lob und Kritik bitte an seminar@akademie-rlp.de

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt