Seminarnummer: 3.5.14

Kommunales Haushalts- und Rechnungswesen II - Bestandteile des Haushaltsplans/Jahresabschluss

Seminarreihe "Kommunale Doppik Rheinland-Pfalz"

Termine:

26.10. - 28.10.2021 , Münchweiler/Alsenz

buchbar


Zielgruppe:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Verwaltungsbereiche

Seminarziel:

Einführung in das neue kommunale Haushaltsrecht und die Haushaltsplanung im System der kommunalen
Doppik. Grundlagenkenntnisse zum kommunalen Jahresabschluss

Seminarinhalte:

Gesetzliche Grundlagen und Grundlagen der Verbuchung
Haushaltsplanung
Funktion/Bedeutung des Haushaltsplans
Ergebnis- und Finanzhaushalt
Produktorientierte Teilhaushalte
Haushaltsgrundsätze
Bewirtschaftungsregeln (Nachtragspflicht, flexible Mittelbewirtschaftung)
Jahresabschluss
Inventur / Inventar
Bewertungsregeln
Rechnungsabgrenzung
Praktische Anwendungsbeispiele

Methodik:

Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele aus dem kommunalen Bereich unter Beachtung der Vorschriften der GemHVO

26.10. - 28.10.2021, Münchweiler/Alsenz
jetzt buchen

als Inhouse-Schulung anfragen
Dauer:

3 Tage

Das Seminar beginnt und endet wie folgt: 1. Tag: 10.00 bis 16.30 Uhr, 2. Tag: 9.00 - 16.30 Uhr, letzter Tag: 09.00 - 16.00 Uhr.

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP: 717,66 €
Sonstige: 834,66 €
Ggf. vor Ort zu begleichen für Ü/F (Abendessen in Eigenregie) 69,00 €

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldung erwünscht bis:

1 Monat vor Seminarbeginn

(Termin zur Entscheidung einer Seminardurchführung)

AP für Landesbedienstete:

Frau Marianne Dietz

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198

Frau Daniela Breitbach

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-239
So macht die Teilnahme an einem Seminar Freude. Gerne wieder.

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt