Seminarnummer: 3.4.86-3.4.92

Vorbereitung und Durchführung der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26.09.2021

Termine:

25.05.2021 09:30-16:00, Münchweiler/Alsenz (3.4.86)

ausgebucht

25.05.2021 09:30-16:00, Boppard (3.4.91/10)

ausgebucht

27.05.2021 09:30-16:00, Ulmet  (3.4.87)

ausgebucht

31.05.2021 09:30-16:00, Baar (3.4.88)

wenige Plätze

31.05.2021 09:30-16:00, Boppard (3.4.91/20)

ausgebucht

01.06.2021 09:30-16:00, Münchweiler/Alsenz (3.4.89)

ausgebucht

02.06.2021 09:30-16:00, Boppard (3.4.91/30)

ausgebucht

02.06.2021 09:30-16:00, Boppard (3.4.90)

wenige Plätze

07.06.2021 09:30-16:00, Münchweiler/Alsenz (3.4.86/10)

buchbar

10.06.2021 09:30-16:00, Boppard (3.4.90/10)

ausgebucht

17.06.2021 09:30-16:00, Boppard (3.4.91)

ausgebucht

22.06.2021 09:30-16:00, Lambrecht/Pfalz (3.4.92)

ausgebucht


Zielgruppe:

Wahlsachbearbeiter*innen

Seminarziel:

Wissen erweitern und vertiefen
Praktische Erfahrungen austauschen

Seminarinhalte:

Änderungen des Bundeswahlrechts
• Bundeswahlgesetz
• Bundeswahlordnung
Die Wahlkreiseinteilung für die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag
Aufgaben und Zuständigkeiten der kommunalen Gebietskörperschaften bei der Vorbereitung und Durchführung der Bundestagswahl
• Zusammensetzung, Berufung und Zuständigkeit der Wahlvorstände
• Stimmbezirke
• Erstellung und Führung der Wählerverzeichnisse
• Erteilung von Wahlscheinen und Briefwahlunterlagen
• Bekanntmachungen und Benachrichtigungen
• Unterstützungsunterschriften / Wählbarkeitsbescheinigungen
• Der Wahltag
• Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses sowie
Eingabe der Wahlergebnisse in das landesweite Wahlverfahren "Wahlen in Rheinland-Pfalz"
• Gültigkeit und Ungültigkeit von Stimmabgaben/Stimmzetteln
• Repräsentative Wahlstatistik
• Das Internet-Angebot des Landeswahlleiters zur Bundestagswahl
• Erörterung aktueller Fragen und Problemstellungen; Fallbeispiele
Gleichzeitige Durchführung von Direktwahlen

Methodik:

Vortrag, Diskussion

Hinweis:

Das Seminar wird von einem der angegebenen Referenten geleitet.

Seminarankündigung als PDF-Datei herunterladen

31.05.2021, Baar
wenige Plätze – jetzt buchen

02.06.2021, Boppard
wenige Plätze – jetzt buchen

07.06.2021, Münchweiler/Alsenz
jetzt buchen

als Vor-Ort-Seminar anfragen
Dauer:

9.30 Uhr-16.00 Uhr

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP: 159,22 €
Sonstige: 198,22 €

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldung erwünscht bis:

1 Monat vor Seminarbeginn

(Termin zur Entscheidung einer Seminardurchführung)

AP für Landesbedienstete:

Frau Marianne Dietz

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198

Frau Daniela Breitbach

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-239
Leider gibt es zu diesem Seminar noch keine Bewertung.
Schicken Sie Lob und Kritik bitte an seminar@akademie-rlp.de

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt