Seminarnummer: 3.2.74

Betriebliches Eingliederungsmanagement

Termine:

18.06.2021 09:30-16:00, Boppard

abgesagt


Zielgruppe:

Führungskräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Mitglieder von Personalvertretungen, Vertreterinnen und Vertreter schwerbehinderter Menschen, Gleichstellungsbeauftragte

Seminarziel:

Vermittlung von Kenntnissen über das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM)
Erfahrungsaustausch

Seminarinhalte:

Betriebliches Eingliederungsmanagement ist eine Aufgabe des Arbeitgebers und gilt für alle Bediensteten. Es handelt sich um ein Verfahren zur Eingliederung langzeiterkrankter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ein gutes und erfolgreiches betriebliches Eingliederungsmanagement fördert die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit aller Beschäftigten. Fehlzeiten sinken und damit reduzieren sich auch die Personalkosten. Schwerpunkte:

  • Gesetzliche Regelung des § 167 (2) SGB IX
  • Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichtes, obergerichtliche Rechtssprechung
  • Verfahrensbeteiligte, Verfahren, Datenschutz
  • Einzelfragen, Beispielsfälle, Gruppenarbeit

Methodik:

Lehrgespräch, Diskussion, Fallbesprechung, Gruppenarbeit

Hinweis:

Betriebliches Eingliederungsmanagement ist ein Verfahren zur Eingliederung langzeiterkrankter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Vorbeugung spielt eine große Rolle. Ein gutes und erfolgreiches betriebliches Eingliederungsmanagement fördert die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit der Beschäftigten.

zur Zeit kein Seminartermin

als Vor-Ort-Seminar anfragen
Dauer:

9.30 Uhr-16.00 Uhr

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP: 159,22 €
Sonstige: 198,22 €

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldung erwünscht bis:

1 Monat vor Seminarbeginn

(Termin zur Entscheidung einer Seminardurchführung)

AP für Landesbedienstete:

Frau Marianne Dietz

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198

Frau Daniela Breitbach

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-239
Leider gibt es zu diesem Seminar noch keine Bewertung.
Schicken Sie Lob und Kritik bitte an seminar@akademie-rlp.de

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt