Seminarnummer: 3.2.55

Stellenbewertungen nach TVöD durchführen - Aufbauseminar

Termine:

13.01. - 14.01.2021 , Boppard (3.2.55)

verschoben

26.05. - 27.05.2021 , Boppard (3.2.55/10)

buchbar


Zielgruppe:

Personalverantwortliche, Personalsachbearbeiterinnen und -sachbearbeiter, Mitglieder der Personalvertretung, Gleichstellungsbeauftragte in der Kommunalverwaltung, die schon Erfahrungen mit Stellenbewertungen haben und hier ihre Kenntnisse vertiefen möchten

Seminarziel:

Die neue Entgeltordnung nach dem TVöD-VKA ist seit dem 1. Januar 2017 in Kraft. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auch künftig tarifkonform eingruppieren.
Voraussetzung hierfür sind

  • Stellen richtig zu beschreiben
  • Stellen entsprechend den jeweiligen Tätigkeitsmerkmalen richtig zu bewerten.
In dem Seminar können "Problemfälle" aus der Praxis mitgebracht und besprochen werden.

Seminarinhalte:

Ablauf des Bewertungsverfahrens (Vertiefung)
Stellenbeschreibungen erstellen
Arbeitsvorgänge bilden
Tarifautomatik
Bewertungsgrundsätze
Praxisbeispiele
Stellenbewertungen durchführen
Besprechung von "Problemfällen" aus der Praxis (die Seminarteilnehmer/innen haben hier die Möglichkeit, einzelne Fälle aus ihrer beruflichen Praxis vorzutragen)

Methodik:

Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit

Hinweis:

Wird auch als Inhouse-Schulung angeboten

13.01. - 14.01.2021, Boppard
Termin steht noch nicht fest

26.05. - 27.05.2021, Boppard
jetzt buchen

als Vor-Ort-Seminar anfragen
Dauer:

2 Tage

Das Seminar beginnt und endet wie folgt: 1. Tag: 10.00 bis 16.30 Uhr, 2. Tag: 9.00 - 16.00 Uhr.

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP: 348,44 €
Sonstige: 426,44 €
Ü/F/Abendessen bei Bedarf bitte in Eigenregie

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldung erwünscht bis:

1 Monat vor Seminarbeginn

(Termin zur Entscheidung einer Seminardurchführung)

AP für Landesbedienstete:

Frau Marianne Dietz

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198

Frau Daniela Breitbach

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-239
Es gibt keinen Verbesserungsvorschlag. Der Referent ist sehr kompetent und hat den Sachverhalt sehr gut weitergegeben.

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt