Seminarnummer: 3.2.52

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) - Grundseminar

Termine:

07.07. - 08.07.2021 , Boppard

buchbar


Zielgruppe:

Mitarbeitende im Personalbereich, Mitglieder der Personalvertretungen, Gleichstellungsbeauftragte

Seminarziel:

Kennen lernen grundlegender praxisrelevanter Regelungen des TV-L

Seminarinhalte:

Abschluss des Arbeitsvertrages
Befristung von Arbeitsverträgen
Probezeit
Eingruppierung
Stufenzuordnung bei Neueinstellung
Stufenaufstieg
Höhergruppierung
Vorübergehende Übertragung höherwertiger Tätigkeiten
Jahressonderzahlung
Erholungs- und Sonderurlaub
Arbeitsbefreiung
Arbeitsunfähigkeit, Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
Nebentätigkeiten
Besprechung praktischer Fälle

Methodik:

Vortrag, Diskussion

Hinweis:

Das Seminar ist auch eine Schulungsveranstaltung für Personalratsmitglieder nach § 41 Abs. 1 LPersVG und für Schwerbehindertenvertreter nach § 179 Abs. 4, Satz 3 i.V.m. Abs. 8, Satz 1 SGB IX

07.07. - 08.07.2021, Boppard
jetzt buchen

als Vor-Ort-Seminar anfragen
Dauer:

2 Tage (jeweils von 9.30 bis 16.00 Uhr)

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP: 159,22 €
Sonstige: 198,22 €

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldung erwünscht bis:

1 Monat vor Seminarbeginn

(Termin zur Entscheidung einer Seminardurchführung)

AP für Landesbedienstete:

Frau Marianne Dietz

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198

Frau Daniela Breitbach

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-239

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt