Seminarnummer: 2.6.3

Führung in der Kommunalpolitik

„Highway to Hell“ - Neu in politischer Verantwortung

Termine:

29.10.2021 09:30-16:00, Boppard

wenige Plätze


Zielgruppe:

Ortsbürgermeister/innen, Beigeordnete, Fraktionsvorsitzende

Seminarziel:

Die Teilnehmer/innen erlernen und reflektieren Grundlagen der erfolgreichen Führung, u.a. Selbstmanagement, Kommunikation, Führungskompetenz.

Seminarinhalte:

Selbstmanagement: Ich als Führungskraft, Selbstmotivation, Ziele stecken, Stärken sehen
Kommunikation: konstruktive Gesprächsführung, Feedback, Eisbergmodell, Kommunikationsmodelle
Führungskompetenz: Führungsverständnis und Rolle, Netzwerke und Beziehungen, Ziele und Wege zum Ziel, Führungsstil

Methodik:

Vortrag, Diskussion

29.10.2021, Boppard
wenige Plätze – jetzt buchen

als Inhouse-Schulung anfragen
Dauer:

9.30 Uhr-16.00 Uhr

Gebühr:

Inkl. Unterlagen und Tagungsverpflegung:  159,22 €

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldung erwünscht bis:

1 Monat vor Seminarbeginn

(Termin zur Entscheidung einer Seminardurchführung)

AP für Landesbedienstete:

Frau Marianne Dietz

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198

Frau Daniela Breitbach

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-239
Leider gibt es zu diesem Seminar noch keine Bewertung.
Schicken Sie Lob und Kritik bitte an seminar@akademie-rlp.de

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt