Seminarnummer: 1.4.984

Webseminar: "Escape Room" - Virtuelle Teamentwicklung

Termine:

17.05.2021 13:00-16:00, Webseminar

abgesagt


Zielgruppe:

Altbewährtes in neuem Gewand, ob nun ein Team draußen im Gelände steht und seinen Weg mittels der Bewältigung von diversen Herausforderungen zurück zum Ausgangspunkt findet oder versucht im virtuellen Raum Aufgaben zu lösen und Rätsel zu knacken um aus dem selbigen zu "entfliehen", macht für die Notwendigkeiten einer zielführenden Zusammenarbeit keinen Unterschied. Im Gegenteil, es kommen noch ungewohnte Fragestellungen hinzu: wie funktioniert Aufgabenteilung und Kommunikation auf Distanz, wie nutzen wir Kollaborationswerkzeuge und wie schaffen wir gemeinschaftliches Handeln und ein Wir-Gefühl über Datenleitungen? Diese Fragen gehen wir mit unserem virtuellen Teamtraining "Escape room" an und schaffen den Teams die Möglichkeit, sich spielerisch mit den veränderten Bedingungen der Online-Kooperation auseinanderzusetzen und darin zusammenzuwachsen. Das Team wird nach einer kurzen Einführung in die Basics der virtuellen Zusammenarbeit und der Nutzung des Kollaborationswerkzeugs in den virtuellen Escape room geführt und ist von da an auf sich allein gestellt. Hier lernt die Gruppe im Handeln: Durch die gemeinsame Lösung komplexer Aufgaben wird die Planungs- und Problemlösekompetenz des Teams und natürlich auch jedes einzelnen verbessert. Gemeinsame Erlebnisse stärken das Wir-Gefühl, es werden Hemmungen abgebaut und Vorbehalte vermindert. Inklusive der kurzen Einführung, der Durchführung des Teamevents und einer Retrospektive ("Lessons learned") hat das Webseminar wir eine onlineverträgliche Dauer von 3 Stunden Personen, die Teamarbeit (Kooperation) optimieren wollen.

Seminarziel:

  • Die Effizienz und Effektivität des Teams werden gesteigert.
  • Konflikte und Reibungen innerhalb der Gruppe werden minimiert und die kreative und innovative Zusammenarbeit maximiert.
  • Die Leistungen des Teams und damit der Mehrwert für die Verwaltung erhöhen sich.
  • Die einzelnen Teammitglieder sind mit ihrer Rolle und Aufgabe im Team zufriedener und ziehen für sich stärkere Motivation aus ihren Aufgaben im Team.

Seminarinhalte:

Warming-up (45 Minuten)
Was ist ein gutes Team
Besonderheiten in der virtuellen Teamarbeit
Einführung in die Handhabung des Kollaborationswerkzeugs
Escape room (90 Minuten)
Hinführung und Eröffnung des storybasierten Escape room Spiels
Retrospektive (45 Minuten)
Reflexion der Team-Erfahrungen
Übertragung auf den Berufsalltag

Methodik:

Trainerinput und Diskussionen, Moderation, Einzel-, Partner- und Gruppenaufgaben.


Die zu lösenden Aufgaben fordern Logik, Kreativität und praktisches Denken und sind durch die komplementären Fähigkeiten eines Teams zu lösen. Nach dem Escape room werden die Inhalte reflektiert und auf den Arbeitsalltag übertragen.

zur Zeit kein Seminartermin

als Vor-Ort-Seminar anfragen
Dauer:

13.00 Uhr-16.00 Uhr

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP: 280,00 €
Sonstige: 320,00 €

Anmeldung erwünscht bis:

5 Wochen vor Webseminar-Beginn

(Termin zur Entscheidung einer Seminardurchführung)

AP für Landesbedienstete:

Frau Marianne Dietz

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198

Frau Daniela Breitbach

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-239
Leider gibt es zu diesem Seminar noch keine Bewertung.
Schicken Sie Lob und Kritik bitte an seminar@akademie-rlp.de

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt