Seminarnummer: 7.1.18

Niederländisch für TouristikerInnen

In Zusammenarbeit mit dem Tourismus- und Heilbäderverband Rheinland-Pfalz

Termine:

Zielgruppe:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von touristischen Organisationen, die Basiskenntnisse in niederländischer Sprache erwerben möchten.

Seminarziel:

Grundlagen der niederländischen Sprache werden vorgestellt. Ziel ist es, durch einfache Gespräche bzw. Gesprächsteile den ausländischen Gästen zu signalisieren, dass sie "Herzlich willkommen" sind.

Seminarinhalte:

Es werden einfache Formulierungen typischer Situationen im Gespräch mit niederländischen Gästen erarbeitet. Das erfolgt durch Hören, Lesen, Aussprechen - auch in kleinen Dialogen und Spielszenen.
Dabei dreht es sich z.B. um

  • Begrüßung und Verabschiedung von Kunden und Besuchern
  • Höflichkeitsformeln
  • Wegbeschreibungen
  • kleiner Grundwortschatz
  • Telefongespräche
  • kurze Nachrichten schreiben
  • Grundkenntnisse der Grammatik

Methodik:

Vortrag und Übungen in Partner- und Gruppenarbeit

zur Zeit kein Seminartermin

als Vor-Ort-Seminar anfragen
Dauer:

2 Tage (beide Tage 9.00 Uhr-16.00 Uhr)

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie, THV und Landesverwaltung RP: 318,44 €
Sonstige: 396,44 €
Ü/F/Abendessen bei Bedarf bitte in Eigenregie

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldeschluss:

1 Monat vor Seminarbeginn

AP für Landesbedienstete:

Frau Marianne Dietz

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198

Frau Daniela Breitbach

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-239
Leider gibt es zu diesem Seminar noch keine Bewertung.
Schicken Sie Lob und Kritik bitte an seminar@akademie-rlp.de

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt