Seminarnummer: 5.1.44

Vergabe freiberuflicher Leistungen im Unterschwellenbereich (Rheinland-Pfalz)

Bau- und Architekten-/Ingenieurverträge

Termine:

04.06.2020 09:30-16:00, Bad Kreuznach (5.1.44/10)

abgesagt

08.09.2020 09:30-16:00, Bad Kreuznach (5.1.44)

ausgebucht


Zielgruppe:

MitarbeiterInnen aus Bau-, Umwelt- und Rechtsabteilungen

Seminarziel:

Überblick und konkrete Vorgehensweisen erlernen

Seminarinhalte:

z. B. Schwellenwertermittlung; Toleranzrahmen; öffentliche, beschränkte oder freihändige Vergabe; Vorgehensweise bei freihändiger Vergabe (HOAI / außerhalb HOAI)? Inhalte eines Vergabevermerks

Methodik:

Vortrag, Tipps, Diskussion, Beispielsfälle

zur Zeit kein Seminartermin

Vor-Ort Seminar nicht möglich
Dauer:

9.30 Uhr-16.00 Uhr

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP: 194,22 €
Sonstige: 233,22 €

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldeschluss:

1 Monat vor Seminarbeginn

AP für Landesbedienstete:

Frau Marianne Dietz

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198

Frau Daniela Breitbach

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-239
Leider gibt es zu diesem Seminar noch keine Bewertung.
Schicken Sie Lob und Kritik bitte an seminar@akademie-rlp.de

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt