Seminarnummer: 3.5.5

Einführung in das kommunale Haushaltsrecht I

Seminarreihe "Kommunale Doppik Rheinland-Pfalz"

Termine:

01.04. - 02.04.2020 , Lambrecht/Pfalz

buchbar


Zielgruppe:

Führungskräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Verwaltungsbereiche

Seminarziel:

Mit der Einführung der kommunalen Doppik haben sich Aufbau, Inhalt und Systematik des kommunalen Haushaltsplanes grundlegend geändert. Ziel des Seminars ist es, die Grundlagen der Systematik, der Aufstellung und der Bewirtschaftung eines doppisch und ergebnisorientierten Haushaltsplanes zu vermitteln.

Seminarinhalte:

Einführung/Grundlagen

  • Rechtsgrundlagen
  • Elemente der Kommunalen Doppik
  • Die Drei-Komponenten-Rechnung
Doppisch und ergebnisorientierte Haushaltsplanung
  • Budgetrecht des Rates
  • Bedeutung/Funktion des Haushaltsplanes
  • Haushaltskreislauf
  • Haushaltssatzung/Vorläufige Haushaltsführung/Nachtrag
  • Bestandteile und Anlagen des Haushaltsplans
  • Ergebnishaushalt/Finanzhaushalt/Teilhaushalte/Anlagen
Haushaltsgrundsätze
  • Allgemeine Haushaltsgrundsätze
  • Grundsätze der Finanzmittelbeschaffung
  • Planungsgrundsätze
Ausführung des Haushaltsplans

Methodik:

Vortrag, Diskussion, praktische Beispiele, Übungen, Fälle

01.04. - 02.04.2020, Lambrecht/Pfalz
jetzt buchen

als Vor-Ort-Seminar anfragen
Dauer:

2 Tage

Das Seminar beginnt und endet wie folgt: 1. Tag: 10.00 bis 16.30 Uhr, 2. Tag: 9.00 - 16.00 Uhr.

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP: 348,44 €
Sonstige: 426,44 €
Ggf. vor Ort zu begleichen für Ü/F (Abendessen in Eigenregie): 69,00 €

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldeschluss:

1 Monat vor Seminarbeginn

AP für Landesbedienstete:

Frau Marianne Dietz

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198

Frau Daniela Breitbach

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-239

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt