Seminarnummer: 5.1.29

Bau-Vergaberecht aktuell

Termine:

Zielgruppe:

Werkleiterinnen und Werkleiter, Leiterinnen und Leiter FB Bauen und natürliche Lebensgrundlagen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommunaler Vergabestellen

Seminarziel:

Die Vergaberechtsreform führte zu weitgehenden Veränderungen. Zielsetzung des Seminars ist daher, die kommunale Auftraggeberseite über die wichtigsten Vorschriften zu informieren, um rechtssichere Ausschreibungen zu erreichen.

Seminarinhalte:

Überblick über die aktuellen Neuerungen
Vorbereitung einer rechtssicheren Vergabe
Durchführung des Verfahrens-Eignungsprüfung und Wertung
Dokumentation des Vergabeverfahrens
Wichtige praxisrelevante Gesichtspunkte des neuen Vergaberechts anhand von ausgewählten Anwendungsfällen
Rechtsschutz nach dem neuen Vergaberecht

Methodik:

Vortrag, Diskussion

zur Zeit kein Seminartermin

als Vor-Ort-Seminar anfragen
Dauer:

9.30 Uhr-16.00 Uhr

Gebühr:

Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP:  149,22 €
Sonstige:  188,22 €

Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldeschluss:

1 Monat vor Seminarbeginn

AP für Landesbedienstete:

Frau Marianne Dietz

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-198

Frau Daniela Breitbach

bts-fortbildung@hoev-rlp.de Telefon 02651/983-239
Der Referent war sehr gut, da er viele Beispiele aus der Praxis aufzählen konnte und so sein fachliches Wissen gut verstanden werden konnte. Die Verpflegung war auch sehr gut.

Ähnliche Seminare - aus gleicher Kategorie

Lade Inhalt

Weitere Seminare des/der Referent/in

Lade Inhalt